sticker pyramidenlogo

Voraussetzung zur Teilnahme an der Ausbildung zum LOGI-Coach ist eine vorhandene Ausbildung / Studium in einem Gesundheitsberuf
oder Berufserfahrung in einem dieser Bereiche:
Ökotrophologen, Diätassistenten, Diabetesassistenten, Ernährungsberater, Ärzte, Heilpraktiker, Arztheferinnen, Krankenschwestern, Hebammen, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Köche etc.

Die Ausbildung zum LOGI-Coach umfasst insgesamt 24 Unterrichtseinheiten aufgeteilt in drei Tage à acht Unterrichtseinheiten.

Diese Tage können sowohl im Block als auch unabhängig voneinander besucht werden. Zur Qualifikation „LOGI-Coach“ ist die Teilnahme an allen drei Tagen erforderlich.

Quereinsteiger müssen zunächst unsere Prüfung bestehen, oder einen unserer Workshops als Einstieg in das LOGI-Thema besuchen. Ein Nachweis über weitere Fortbildungen zu Ernährungsthemen kann ebenfalls eingereicht werden.

Als Teilnehmer erhalten Sie zudem zahlreiche unterstützende Arbeitsmaterialien für Ihre Beratungstätigkeit.

Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung ab (online in frei wählbarem zeitlichem Abstand zum Kurs).

Absolventen von LowCarb-Kursen anderer Veranstalter bieten wir nach Prüfung der individuellen Voraussetzungen eine Weiterbildung zum zertifizierten LOGI-Coach an.

Weitere Informationen finden Sie auch unter:
http://www.logish.de/logi-coach-ausbildung/

Sprechen Sie mit unserer LOGI-Coach Ausbildungsleitung.
Frau Jola Jaromin-Bowe
DIPL.OEC.TROPH. und Ernährungsexpertin
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0177 4907683